(Hipp)2 Hurra!
Deckblatt und Inhaltsverzeichnisse
    Deckblatt allgemein
    Inhaltsverzeichnis Teil I - Hauptteil
    Inhaltsverzeichnis Teil II - Bewertungen
    Inhaltsverzeichnis Teil III - Organisation und Themen
   
Teil I - Hauptteil
    Seite 1 - Vorbemerkungen, Fachleitbild, Aufgaben der FK
    Seite 2 - Zuständigkeit der Fk und Fachlehrer
    Seite 3 - Schlüsselqualifikation: Fachkompetenz
    Seite 4 - Schlüsselqualifikation: Persönliche Kompetenz
    Seite 5 - Schlüsselqualifikation: Soziale Kompetenz
    Seite 6 - Mathematische Kompetenzen
    Seite 7 - Leitideen
    Seite 8 - Anforderungsbereiche, Methoden
    Seite 9 - Methoden Jahrgang 5 und 6
    Seite 10 - Methoden Jahrgang 7 und 8
    Seite 11 - Methoden Jahrgang 9 und 10
    Seite 12 - Operatoren
    Seite 13 - Bewertungen (Arbeiten)
    Seite 14 - Bewertungen (Arbeiten, Tests)
    Seite 15 - Bewertungen (Mdl., Regelordner, WSP, Zeugnis)
    Seite 16 - Mündliche Prüfung, Projektprüfung
    Seite 17 - Regelheft, Stoffverteilung
    Seite 18 - Neue Begriffe 5, 6 und 7
    Seite 19 - Neue Begriffe 8, 9 und 10
    Seite 20 - Unterrichtseinheiten, Unterrichtswerke, Internet
    Seite 21 - Fachsprache, Übergang, Lehrerfortbildungen
    Seite 22 - Differenzierungsmaßnahmen
    Seite 23 - Förderplan
    Seite 24 - Förderplan, Neue Lernende
Teil II - Bewertungen
    Seite 1 - Regelheft
    Seite 2 - Mündliche Beteiligung
    Seite 3 - Mündliche Prüfung
    Seite 4 - Referate
    Seite 5 - Wochenschwerpunkt (Leitfaden)
    Seite 6 - Wochenschwerpunkt (Smart)
    Seite 7 - Wochenschwerpunkt (Reflexion)
    Seite 8 - Wochenschwerpunkt (Feedback)
    Seite 9 - Projektprüfung Leitfaden (1 von 3)
    Seite 10 - Projektprüfung Leitfaden (2 von 3)
    Seite 11 - Projektprüfung Leitfaden (3 von 3)
    Seite 12 - Projektprüfung Beurteilung
    Seite 13 - Projektprüfung Arbeitstagebuch
    Seite 14 - Projektprüfung Zertifikat
    Seite 15 - Übersicht Bewertungen
   
Teil III - Organisation und Themen für Jahrgang 5 bis 7
    Jahrgang 5 - Organisation
    Jahrgang 5 - Arithmetik
    Jahrgang 5 - Gleichungen und Funktionen
    Jahrgang 5 - Planimetrie
    Jahrgang 5 - Stereometrie
    Jahrgang 5 - Stochastik
    Jahrgang 6 - Organisation
    Jahrgang 6 - Arithmetik
    Jahrgang 6 - Gleichungen und Funktionen
    Jahrgang 6 - Planimetrie
    Jahrgang 6 - Stereometrie
    Jahrgang 6 - Stochastik
    Jahrgang 7 - Organisation
    Jahrgang 7 - Arithmetik
    Jahrgang 7 - Gleichungen und Funktionen
    Jahrgang 7 - Planimetrie
    Jahrgang 7 - Stereometrie
    Jahrgang 7 - Stochastik
Teil III - Organisation und Themen für Jahrgang 8 bis 10
    Jahrgang 8 - Organisation
    Jahrgang 8 - Arithmetik
    Jahrgang 8 - Gleichungen und Funktionen
    Jahrgang 8 - Planimetrie
    Jahrgang 8 - Stereometrie
    Jahrgang 8 - Stochastik
    Jahrgang 9 - Organisation
    Jahrgang 9 - Arithmetik
    Jahrgang 9 - Gleichungen und Funktionen
    Jahrgang 9 - Planimetrie
    Jahrgang 9 - Stereometrie
    Jahrgang 9 - Stochastik
    Jahrgang 10 - Organisation
    Jahrgang 10 - Arithmetik
    Jahrgang 10 - Gleichungen und Funktionen
    Jahrgang 10 - Planimetrie
    Jahrgang 10 - Stereometrie
    Jahrgang 10 - Stochastik
   
Diagnose
    Kompetenzprofilkarte für jeden Lernenden
    Evaluation der Klassen 5
    Evaluation der Klassen 6
    Evaluation der Klassen 7
    Evaluation der Klassen 8
    Evaluation der Klassen 9
    Evaluation der Klassen 10
    Arbeits- und Sozialverhalten
    Kompetenzraster 5
    Kompetenzraster 6
    Kompetenzraster 7
    Kompetenzraster 8
    Kompetenzraster 9
    Kompetenzraster 10
Bewertungen
    Bewertung der mündlichen Beteiligung
    Bewertung des Regelheftes
    Bewertung Referate
    Bewertung muendliche Pruefung
   
Wochenschwerpunkt
    Mein Wochenschwerpunkt - Leitfaden
    Mein Wochenschwerpunkt - Wahl
    Mein Wochenschwerpunkt - Reflexion
    Mein Wochenschwerpunkt - Feedback
   
Individuelle Förderung
    Förderkarte 5
    Förderkarte 6
    Förderkarte 7
    Förderkarte 8
    Förderkarte 9
    Übersicht Klasse 5
    Übersicht Klasse 6
    Übersicht Klasse 7
    Übersicht Klasse 8
    Übersicht Klasse 9
    Selbsteinschätzung "Ich brauche Hilfe bei..."
    Förderplanraster
FK Mathematik - Protokoll 32 (14.03.2017) Abgabe des Fachbereiches
Leistungsstand
FK Mathematik - Protokoll 31 (27.09.2016) Basiskonsens zur Vorbereitung auf die OBS
Weiterarbeit in der Fachschaft
FK Mathematik - Protokoll 30 (01.03.2016) Auswertungen der Evaluationsbögen
Weiterarbeit in der Fachschaft
FK Mathematik - Protokoll 29 (08.12.2015) Evaluation des Fachbereichs
Zielsetzung
FK Mathematik - Protokoll 28 (17.03.2015) Die Zeugnisnote setzt sich ab dem Schuljahr 15/16 zusammen aus: 50% schriftliche Lernzielkontrollen und 50% mdl. Beteiligung bzw. fachspezifische Ausarbeitungen.
Parallelarbeit und Parallelarbeiten.
Übersetzungen der wichtigsten mathematischen Begriffe für einige Sprachen sind vorhanden und werden weiter ausgearbeitet.
FK Mathematik - Protokoll 27 (14.10.2014) Um Kompetenzraster außerhalb von schriftlichen Lernzielkontrollen abgleichen zu können werden "Lernjobs" eingeführt.
Vortrag über den Aufbau von Grundvorstellungen im Mathematikunterricht.
Der Fachbereich freut sich über den ersten Sponsor, der Firma Elektro Bellut. Es konnten dadurch wichtige Schülermaterialien bestellt werden.
FK Mathematik - Protokoll 26 (04.03.2014) Kompetenzraster werden für jeden Lernenden geführt (und ersetzen die Kompetenzprofilkarten)
Klassenarbeiten werden gemeinsam entwickelt und in allen Klassen und Kursen eines Jahrgangs gleich geschrieben.
Die Förderakte wird vom Fachlehrer mit Kompetenzrastern und Förderübersicht der Eingangstests dokumentiert.
FK Mathematik - Protokoll 25 (10.09.2013) Individuelle Förderung - Instrumentarien und Verfahren des Fachbereichs Mathematik
Kompetenzorientierte Aufgaben im Mathematikunterricht
Sponsoring des Fachbereichs
FK Mathematik - Protokoll 24 (05.03.2013) Einführung des Wochenschwerpunktes als zusätzlichen Lernnachweis
Angleichung des Bewertungsschlüssels für schriftliche Lernzielkontrollen an die des IQB
Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements
FK Mathematik - Protokoll 23 (09.10.2012) Neuer Kurs- und Fachraum
HEA Version 2.2: Vorstellung der Erweiterungen
Vorstellung und Handhabung der Fördermaterialien
Qualitätsmanagement im Mathematikunterricht
FK Mathematik - Protokoll 22 (14.02.2012) Verbindliche Einführung von Methodenbausteinen des Methodencurriculums
Differenzierungsmaßnahmen
Evaluationsrunde Nr.2 des HEA
FK Mathematik - Protokoll 21 (20.09.2011) Neue Mathematik-Schulbücher "Maßstab" aus dem Schroedel-Verlag
Vorstellung der ersten Unterrichtssequenzen
Evaluationsrunde Nr.1 des HEA
FK Mathematik - Protokoll 20 (08.03.2011) Fachleiterwahl
Fachleitbild angenommen
Hauseigener Arbeitsplan angenommen
Bewertung für mündliche Beteiligung angenommen
Bewertung für Regelheft angenommen
Bewertung für mündliche Prüfung angenommen
Bewertung für Projektprüfung angenommen
Aufhebung des Konferenzbeschlusses "Formelsammlung"
Einführung der Kompetenzprofilkarte für die Schülerinnen und Schüler angenommen
FK Mathematik - Protokoll 19 (05.10.2010) Rückmeldung bis 17.12.2010 über Verbesserung der Internetseite
Test-Diagnose-Training von Westermann sollen im Förderunterricht benutzt werden
FK Mathematik - Protokoll 18 (08.06.2010) Schroedel-Verlag schickt je 5 Freiexemplare von Maßstab 5 bis 10
Frau Langschwager gibt Fachleitung ab
FK Mathematik - Protokoll 17 (08.12.2009) Wegen erschreckend schwacher Leistungen bei den LSÜ muss ein neues didaktisch-methodisches Konzept aufgestellt werden
Standards 8, 9 und 10 sind angenommen, es wird jedoch weiter daran gearbeitet
Mündliche Prüfungen werden individuell auf die einzelnen SuS abgestimmt
Auf "Mainserver\daten\INTRANET\Fächer\Mathe" befinden sich nun "Fit in Mathe" und "DynaGeo"
FK Mathematik - Protokoll 16 (19.05.2009) Sichtung und Überarbeitung der Standards 6, 7 und 8 bis zum neuen Schuljahr
Zusammenstellung exemplarischer Aufgaben für mündliche Prüfungen
FK Mathematik - Protokoll 15 (02.12.2008) Standards Klasse 6 angenommen
Standards Klasse 8 vorläufig angenommen
Mitgliedschaft in MUED wird gekündigt
FK Mathematik - Protokoll 14 (20.06.2008) Geschriebene Klassenarbeiten (1 Exemplar) werden im Sekretariatsflur abgeheftet
Standards Klasse 7 angenommen
FK Mathematik - Protokoll 13 (15.02.2008) Regelheft wurde in Klasse 5 verbindlich eingeführt
Schwache SuS dürfen bei den Kopfrechenaufgaben die Aufgaben mitschreiben
Bewertungsschlüssel Mathematik (Anlage)
Wechsel von A- in B-Kurs: eine Note besser, Wechsel von B- in A-Kurs: eine Note schlechter
Verbindliche Einführung der Cornelsen-Formelsammlung für Klasse 8 und 9 (Antrag am 08.03.2011 wieder aufgehoben)
FK Mathematik - Protokoll 12 (22.06.2007) Eine verbindliche Informatikstunde zum Thema Excel
Daten und Zufall muss in die Standards Klasse 7 eingebaut werden
Regelheft wird verbindlich in Klasse 5 eingeführt
FK Mathematik - Protokoll 11 (02.03.2007) Kriterien der Fördermappen
Standardraster Für HEA
FK Mathematik - Protokoll 10 (16.02.2007) Erstellen von Fördermappen Klasse 6
Entwurf eines Standardrasters
FK Mathematik - Protokoll 09 (19.01.2007) Klasse 5 mindestens 4 Stunden Mathematik vom Fachlehrer in Eingangsphase
Abschlussarbeit Ende Klasse 7 um eine aussagekräftige Übergabe an die neuen Kollegen sicherzustellen
FK Mathematik - Protokoll 08 (15.09.2006) Vernetzungen
Das neue Kerncurriculum
FK Mathematik - Protokoll 07 (30.06.2006) Benotungsschlüssel für Klassenarbeiten (95, 80, 65, 50, 25)
Für Klasse 10 gibt es eine sechste Matematikstunde, sofern Lehrerstunden vorhanden
FK Mathematik - Protokoll 06 (03.03.2006) Mitgliedschaft MUED verlängert
FK Mathematik - Protokoll 05 (02.12.2005) Förderpläne 5 und 6
FK Mathematik - Protokoll 04 (07.10.2005) Einführung des TR in Klasse 8
Abschlussprüfungen gehen zu 33% in die Gesamtjahresnote ein
FK Mathematik - Protokoll 03 (26.08.2005) Standards Klasse 6
5. Mathestunde für Klasse 10
FK Mathematik - Protokoll 02 (10.06.2005) Einteilung in A- und B-Kurs zu Beginn Klasse 8
5. Mathestunde für Klassen 5 bis 9 ist für Grundrechnen ohne TR vorgesehen
FK Mathematik - Protokoll 01 (21.01.2005) Regelheft mit Inhalt
Formelsammlungen für Klasse 9 und 10 soll angeschafft werden